Kaarst: -Update- Probleme in der Gasversorgung

Die Störung in der Gasversorgung in Kaarst ist zwar behoben, jedoch bleiben die Heizungen kalt. Grund ist, das ein Sicherheitsventil (im Hausanschluss) sich nach dem Druckabfall geschlossen hat. Aus Sicherheitsgründen muss ein Techniker von Gelsenwasser angefordert werden, der dieses Sicherheitsventil entriegelt.

Betroffene Hausbesitzer melden sich bei Gelsenwasser unter der 02858-90900

Da alle Techniker bereits im Einsatz sind und auch noch im Laufe des morgigen Tages damit beschäftigt sind, stellen wir uns auf eine frische Nacht ein.

 

Teilen: