Kaarst: Weichenarbeiten der Regiobahn S28 in der Nacht von 26. auf den 27.7.17

In der Nacht von Mittwoch, 26.07.2017 auf Donnerstag, 27.07.2017 müssen notwendige Reparaturarbeiten an der Weiche 60 durchgeführt werden.

Die Baustelle befindet sich auf der Gleisanlage der Regiobahn GmbH (Gleis Neuss Richtung Kaarster See) im Bereich Friedrich-Krupp-Straße / Siemensstraße (K37).

Für die Arbeit wurde durch das Amt für Umweltschutz, Untere Immissionsschutzbehörde, Auf der Schanze 4 in 41515 Grevenbroich (Telefon: 02181 / 601-6865) die Ausnahmegenehmigung erteilt.
Weiterhin wurde die Polizei in Kaarst (02131) 300-2312 informiert.

Durch die Arbeiten kann es unter Umständen zu Lärmbelästigungen kommen, die die dortigen Anwohner betreffen könnten. Die Regiobahn GmbH ist allerdings bemüht, diese auf ein Minimum zu beschränken und die Reparaturmaßnahme schnellstmöglich abzuschließen.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.