Native Flashradio V4

Kaarster Immobilientag

VonRadioKaarst

Kaarster Immobilientag

Grundstücke und Häuser beim Immobilientag

Für Kaarster und Menschen in der Region, die in Kaarst ein Grundstück oder ein Haus suchen, ist der Immobilientag seit Jahren ein Pflichttermin. Am kommenden Sonntag, 11. März, werden insgesamt 15 Aussteller in der Rathaus-Galerie über ihre Angebote informieren.

Die anhaltend günstige Zinssituation stützt die grundsätzlich starke Nachfrage nach Immobilien in Kaarst. Beim Immobilientag werden sowohl Gebrauchtimmobilien, aber auch Neubauobjekte und Grundstücke beworben.

Die Stadt Kaarst ist mit einem eigenen Stand vertreten und wird dort insgesamt fünf städtische Grundstücke präsentieren. Diese variieren von 320 bis rund 1000 Quadratmeter, die Bewerbungsphase schließt sich unmittelbar an den Immobilientag an und endet am 29. März.

Neben Bauträgern und Maklern sind beim Immobilientag auch Finanzdienstleister, die Kreispolizei und die Verbraucherzentrale präsent. Damit bietet der Immobilientag ein umfassendes Angebot rund um das Thema Wohneigentum und Mieten.

Folgende Aussteller sind auf dem Immobilientag vertreten:

Aussteller  Kreispolizeibehörde  Favorit Haus- und Vertriebs GmbH  GWB GmbH  GWG e.G.  Hark GmbH & Co. KG  Hüttig & Rompf AG  Korbmacher Bau GmbH  Laufenberg Immobilien GmbH  Rayani Immobilien e.K.  Puhane Finanz  Okal Haus GmbH  Stadt Kaarst  Stadtwerke Kaarst GmbH  Thurner+Söhne Immobilien GmbH  Verbraucherzentrale NRW

 

Teilen:

Über den Autor

RadioKaarst administrator