Kaarst/Korschenbroich: Treffen des Frauen-Profinetzwerkes am 5. Dezember in Korschenbroich

Das Frauen-Profinetzwerk Kaarst-Korschenbroich trifft sich zu einem interes-santen Vortrag-Abend.

Am Dienstag, 5. Dezember heißt es „Hilfe zur Selbsthil-fe – es gibt viele Wege“.
Um 19.30 Uhr referiert die Netzwerkerin Margret Go-ergens im Rathaus Don-Bosco-Straße 6, 41352 Korschenbroich.

Ihre eigene Geschichte veranlasste Margret Goergens dazu, ihre Erfahrung mit der Bewältigung von Krisen an andere Frauen weiterzugeben. Mit gezielte An-regungen, Literaturempfehlungen und Hinweisen auf ganzheitliche Methoden möchte Margret Goergens unterschiedliche Wege aufzeigen, mit schwierigen Lebenssituationen umzugehen.

Nora Osmani und Sigrid Hecker, die Gleichstellungsbeauftragten der Städte Korschenbroich und Kaarst, laden alle Unternehmerinnen, Freiberuflerinnen und Frauen in Führungspositionen zu dieser Veranstaltung ein.

Weitere Infor-mationen gibt es unter Telefon 02161/613-225 und 02131/987-522.
Infos zum Profinetzwerk auch unter www.das-profinetzwerk.de.

Teilen: